Flexicare (Group) Limited ("wir"/"uns") verpflichtet sich, alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen und zu respektieren. Diese Erklärung beschreibt, welche Arten von Informationen wir von Ihnen sammeln, wie wir sie verwenden, wie wir sie mit anderen teilen, wie Sie die von uns gespeicherten Informationen verwalten können und wie Sie uns kontaktieren können.

Wir geben Ihnen immer die Möglichkeit, keine Marketingmitteilungen von uns zu erhalten. Wir werden Ihnen niemals unerwünschte "Junk"-E-Mails oder Mitteilungen schicken oder Ihre Daten an Dritte weitergeben, die dies tun könnten. Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte.

Der Inhalt dieser Erklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern, so dass Sie diese Seite gelegentlich überprüfen sollten, um sicherzustellen, dass Sie mit der Weitergabe Ihrer Daten an uns weiterhin einverstanden sind. Wenn möglich, werden wir Sie auch direkt kontaktieren, um Sie über diese Änderungen zu informieren.

Diese Version unserer Datenschutzerklärung ist seit dem 25. Mai 2018 in Kraft.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir können Kontaktinformationen über Sie sammeln, wenn Sie unsere Website nutzen. Wir sammeln nur Informationen, die für den Zweck, für den Sie sie bereitstellen, notwendig, relevant und angemessen sind.

Wir sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Websites nutzen und sich an unseren Kundendienst oder an Mitglieder unserer Vertriebsteams wenden. Einige dieser Informationen lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu, geben uns aber Aufschluss darüber, wie Sie unsere Produkte nutzen und mit uns in Kontakt treten (wir nutzen diese Informationen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und sie für Sie nützlicher zu machen). Die von uns gesammelten Informationen umfassen einige oder alle der folgenden Punkte:

    1. Name (einschließlich Titel);
    2. Adresse;
    3. Rufnummer;
    4. Geburtsdatum;
    5. E-Mail Adresse;
    6. Produktanforderungen und, falls vorhanden, Grund für diese Anforderungen;
    7. Das Datum und die Uhrzeit, zu der Sie unsere Dienste in Anspruch genommen haben;
    8. Die Seiten, die Sie auf unserer Website besucht haben und wie lange Sie uns besucht haben;
    9. Ihre IP-Adresse;
    10. Der Internet-Browser und die Geräte, die Sie verwenden;
    11. Die Adresse der Website, von der aus Sie auf unsere Website zugegriffen haben;
    12. Einzelheiten zu allen Transaktionen zwischen Ihnen und uns oder autorisierten Dienstleistern wie z. B. unserem CRM-System.
    13. Wenn Sie mit uns in einem geschäftlichen Zusammenhang stehen, können wir Ihre Berufsbezeichnung, die Kontaktdaten des Unternehmens (einschließlich E-Mail-Adressen) und Unternehmensdaten erfassen.
    14. Alle Informationen im Schriftverkehr, die Sie an uns senden.
Wie verwenden wir diese Informationen?

Flexicare (Group) Limited wird nur Daten verarbeiten, die für den Zweck, für den sie erhoben wurden, notwendig sind. Sie werden immer die Möglichkeit haben, keine Marketingmitteilungen von uns zu erhalten (und Sie können Ihre Zustimmung jederzeit zurückziehen oder widersprechen). Wir werden Ihnen niemals unerwünschte "Junk"-E-Mails oder Mitteilungen schicken oder Ihre persönlichen Daten an andere weitergeben, die dies tun könnten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden oder verarbeiten können. Wir führen diese unten auf:

Zustimmung

Wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, können wir Ihre Daten verwenden und verarbeiten, um:

  1. Sie von Zeit zu Zeit über Werbeaktionen, Veranstaltungen, Produkte, Dienstleistungen oder Informationen zu informieren, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten (keine Sorge, wir werden Sie nicht damit bombardieren);

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter den im Abschnitt Wie kann ich meine Daten verwalten?" angegebenen Kontaktdaten kontaktieren oder, in Bezug auf Marketingnachrichten, die Sie erhalten, die in diesen Nachrichten enthaltene Option zur Abmeldung nutzen.

Vertragliche Leistung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen und zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellungen, Einkäufe und anderer mit uns abgeschlossener Transaktionen erforderlich ist).

Berechtigte Interessen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten wie unten beschrieben verwenden und verarbeiten, wenn dies für die Durchführung von Aktivitäten erforderlich ist, die in unserem legitimen Interesse als Unternehmen liegen.

Die Verarbeitung ist notwendig, damit wir unsere Kunden beim Verkauf und bei anderen Anfragen unterstützen können:

    1. Zur Beantwortung der von Ihnen an uns gerichteten Korrespondenz und zur Erfüllung der von Ihnen an uns gerichteten Anfragen (z. B.: Anforderung von Broschüren, Produktmustern
      oder Informationen über bestimmte Produkte);
    2. Kundenbetreuung und Dienstleistungen.
    3. Verarbeitung, die erforderlich ist, damit wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen können
    4. Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu analysieren, zu bewerten und zu verbessern, damit Ihr Besuch und Ihre Nutzung unserer Website und der Kundendienstabteilung
      nützlicher und angenehmer werden (wir verwenden in der Regel Daten, die von vielen Personen zusammengeführt werden, so dass Sie nicht persönlich identifiziert werden können);
    5. Zur Durchführung von Marktanalysen und -forschung (einschließlich der Kontaktaufnahme mit Ihnen im Rahmen von Kundenumfragen), damit wir Sie als Kunden besser verstehen und Ihnen maßgeschneiderte Angebote, Produkte und Dienstleistungen unterbreiten können, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Wir werden Ihnen nur dann Marketingmitteilungen senden, wenn Sie uns Ihre Zustimmung dazu gegeben haben oder wenn wir diese auf die in den oben genannten Absätzen von
      genannte Weise erhalten haben;
    6. Zu Zwecken der Produktentwicklung (z. B. zur Verbesserung von Produktqualität, Leistung und Sicherheit);
    7. Um Ihnen von Zeit zu Zeit Marketinginformationen zu senden, nachdem Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns gekauft oder eine Kaufanfrage
      gestellt haben, Ihren Browser mit Artikeln in Ihrem Einkaufskorb geschlossen oder eine Probefahrt, eine Broschüre oder andere interessante Informationen angefordert haben. Wir werden Sie nur mit Informationen über unsere eigenen Produkte und Dienstleistungen kontaktieren (und zwar in einer Weise, die das Gesetz erlaubt), von denen wir hoffen, dass sie Ihnen gefallen werden. Sie haben das Recht, der Zusendung dieser Informationen jederzeit zu widersprechen;
    8. Sie von Zeit zu Zeit mit Marketinginformationen zu kontaktieren (es sei denn, Sie widersprechen), wenn Sie uns ausdrücklich mitgeteilt haben, dass Sie im Namen eines Unternehmens handeln, oder wenn wir Ihre geschäftlichen Kontaktdaten aus einem Online- oder öffentlichen Unternehmensverzeichnis erhalten haben. In Bezug auf solche Informationen, die wir per E-Mail oder SMS versenden, werden wir eine Option einfügen, die es Ihnen ermöglicht, den Erhalt zukünftiger Nachrichten abzulehnen, indem Sie sich abmelden;
    9. Um Sie mit gezielter Werbung zu kontaktieren, die online über die sozialen Medien von Flexicare bereitgestellt wird, sofern Sie nicht widersprechen.
    10. Um zu erkennen und aufzuzeichnen, wann Sie unsere Website oder elektronische Mitteilungen erhalten, geöffnet oder genutzt haben (weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie unter
      );
    11. Zur Verwaltung von Wettbewerben und Werbeaktionen, an denen Sie von Zeit zu Zeit bei uns teilnehmen, und zur Verteilung von Preisen;
    12. Um Sie zu kontaktieren, wenn wir schließen oder umziehen.
    13. Verarbeitungen, die notwendig sind, damit wir die administrativen und technischen Aspekte unseres Geschäfts effizient und effektiv betreiben können
    14. Um die Richtigkeit der Informationen, die wir über Sie haben, zu überprüfen und Sie als Kunden besser zu verstehen;
    15. Für Zwecke der Netzwerk- und Informationssicherheit, d.h. damit wir Maßnahmen ergreifen können, um Ihre Daten vor Verlust, Beschädigung,
      Diebstahl oder unbefugtem Zugriff zu schützen;
    16. Um einem Ersuchen von Ihnen in Verbindung mit der Ausübung Ihrer Rechte nachzukommen (wenn Sie uns z. B. gebeten haben, Sie nicht zu Marketingzwecken zu kontaktieren
      , werden wir dies in unseren Unterdrückungslisten festhalten, um Ihrem Ersuchen nachkommen zu können);
    17. Um Sie über Aktualisierungen unserer Bedingungen und Richtlinien zu informieren.
Rechtliche Verpflichtung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um unsere gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Lebenswichtiges Interesse

Manchmal müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Sie zu kontaktieren, wenn es eine dringende Sicherheits- oder Produktrückrufmeldung gibt und wir Sie darüber informieren müssen.

Wie geben wir diese Informationen weiter?

Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte, aber wir arbeiten eng mit unserem autorisierten Anbieternetzwerk und mit Drittanbietern zusammen, die für uns geschäftliche Aktivitäten durchführen (wie unser CRM-System).

Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte. Wir können jedoch von Zeit zu Zeit Ihre Daten an die folgenden Kategorien von Unternehmen oder Organisationen weitergeben, denen wir die Verantwortung für die Abwicklung von Dienstleistungen in unserem Namen übertragen: CRM-Dienstleister, Marktforschungs- und Marktanalysedienstleister, unsere Rechtsberater und andere professionelle Berater.

Wir ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle externen Partner, die Ihre Daten verarbeiten, die Datenschutzgesetze einhalten und Ihre Daten genauso schützen wie wir. Wir geben nur solche personenbezogenen Daten weiter, die für die Erbringung der von ihnen in unserem Namen erbrachten Dienstleistung erforderlich sind. Wir sind bestrebt, Ihre Daten zu anonymisieren oder aggregierte, nicht spezifische Datensätze zu verwenden, wo immer dies möglich ist. Aufgrund der internationalen Natur unseres Geschäfts kann es vorkommen, dass Ihre Daten außerhalb der EU verarbeitet oder gespeichert werden. In diesen Fällen stellen wir sicher, dass angemessene Schutzmaßnahmen für diese Übertragung und Speicherung gemäß den geltenden Gesetzen getroffen werden. Es kann vorkommen, dass wir Ihre Daten an andere Unternehmen innerhalb unserer Gruppe weitergeben, um Bestellungen und Transaktionen auszuführen, Beschwerden zu bearbeiten oder Ihnen eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung oder Information zukommen zu lassen.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht länger als nötig in einem identifizierbaren Format aufbewahren. Wenn Sie Kunde sind oder anderweitig eine Beziehung zu uns haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten länger speichern, als wenn wir Ihre Daten im Zusammenhang mit einer möglichen Beziehung erhalten haben.

Wie kann ich die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, verwalten?

Als Einzelperson haben Sie das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, und gegebenenfalls Korrekturen vorzunehmen. Sie haben auch das Recht, eine zuvor erteilte Einwilligung zu widerrufen und uns aufzufordern, die über Sie gespeicherten Daten zu löschen. Sie können auch der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (wenn wir uns auf unsere Geschäftsinteressen berufen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten und zu verwenden).

Nach dem Datenschutzrecht haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. In Bezug auf die meisten Rechte werden wir Sie um Informationen bitten, um Ihre Identität zu bestätigen und uns gegebenenfalls bei der Suche nach Ihren personenbezogenen Daten zu helfen. Außer in seltenen Fällen antworten wir Ihnen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt einer Anfrage (einschließlich der angeforderten Ausweisdokumente).

Sie haben das Recht dazu:

    1. Sie können eine Kopie der Informationen anfordern, die wir über Sie gespeichert haben;
    2. Korrigieren und aktualisieren Sie Ihre Informationen;
    3. Ihre Zustimmung zu widerrufen (wenn wir uns auf sie verlassen).
    4. der Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen (wenn wir uns auf unsere berechtigten Interessen berufen), sofern wir
      keinen weiteren rechtmäßigen Grund haben, die Daten weiterhin zu verwenden und zu verarbeiten. Wenn wir uns auf unsere legitimen Interessen
      berufen, um Ihre persönlichen Daten für Direktmarketing zu verwenden, werden wir immer Ihrem Widerspruchsrecht nachkommen;
    5. Ihre Daten zu löschen (oder deren Verwendung einzuschränken), sofern wir keinen weiteren rechtmäßigen Grund haben, diese Daten weiterhin zu verwenden und zu verarbeiten
      ;
    6. Übermittlung Ihrer Daten in einer strukturierten Datei (in einem allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format), wenn wir uns auf Ihre Zustimmung
      zur Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen oder diese im Zusammenhang mit Ihrem Vertrag verarbeiten müssen.

Sie können die oben genannten Rechte ausüben und/oder Ihre Daten verwalten, indem Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren:

Post:
Flexicare (Group) Limited,
Cynon Valley Business Park, Mountain Ash, CF45 4ER.
E-Mail: enquiries@flexicare.com
Telefon: 01443 474647

Wenn Sie konkrete Datenschutzbedenken oder eine Beschwerde haben, können Sie sich an unser Datenschutzteam wenden: dataprotection@flexicare.com.

Wenn Sie unzufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde in Europa einzureichen, insbesondere in dem Land, in dem Sie arbeiten oder leben oder in dem Ihre gesetzlichen Rechte verletzt wurden. Die Kontaktdaten des Information Commissioner's Office, der Datenschutzbehörde im Vereinigten Königreich, finden Sie unten:

Post:
Information Commissioner's Office Wycliffe House
Water Lane, Wilmslow, Cheshire, SK9 5AF.
E-Mail: casework@ico.org.uk
Telefon: 0303 123 1113

Datenschutzerklärung für Einwohner von Kalifornien

In diesem Abschnitt beziehen sich Verweise auf "Wir", "Uns" und "Unser" auf Flexicare (Group) Limited und ihre in den USA ansässige Tochtergesellschaft Flexicare Incorporated. Dieser Abschnitt ergänzt die Informationen in unserer Datenschutzerklärung oben und gilt für alle Besucher, Nutzer und andere Personen, die im Bundesstaat Kalifornien ansässig sind ("Verbraucher" oder "Sie"). Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, kann Ihnen der California Consumer Privacy Act of 2018 (CCPA) zusätzliche Rechte in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einräumen. Zur Vermeidung von Zweifeln haben die im CCPA definierten Begriffe dieselbe Bedeutung, wenn sie in diesem Abschnitt verwendet werden.

Das CCPA räumt den Einwohnern Kaliforniens bestimmte Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten ein. Diese Rechte umfassen:

    • Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten;
    • das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen);
    • das Recht, dem Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen (falls zutreffend); und das Recht, bei der Ausübung Ihrer Rechte nicht diskriminiert zu werden.

Sie können Ihre Datenschutzrechte wahrnehmen, indem Sie eine E-Mail an inquiries@flexicare.com senden oder uns unter der Nummer 949-450-9999 kontaktieren.

Bitte beachten Sie, dass wir von Ihnen einen Nachweis Ihrer Identität und/oder Adresse verlangen können und dass Sie innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten nur zweimal einen Antrag auf Auskunft oder Datenübertragbarkeit stellen können. Wir sind nicht in der Lage, Anfragen zu beantworten oder personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, wenn wir nicht in der Lage sind, Ihre Identität oder Ihre Befugnis, die Anfrage zu stellen, zu überprüfen.

Wir können Ihren Antrag auf Löschung unter bestimmten Umständen ablehnen, wenn die Beibehaltung der Daten für uns oder unsere Dienstleister notwendig ist, um bestimmte Aktionen durchzuführen.
Wir bemühen uns, auf eine nachweisbare Anfrage eines Verbrauchers innerhalb von fünfundvierzig (45) Tagen nach deren Eingang zu antworten. Sollten wir mehr Zeit benötigen (bis zu der nach dem CCPA zulässigen Höchstdauer), werden wir Sie schriftlich über den Grund und die Verlängerungsfrist informieren.

Alle von uns zur Verfügung gestellten Informationen beziehen sich nur auf den Zeitraum von 12 Monaten vor Ihrer Anfrage (nach Überprüfung Ihrer Identität oder Ihrer Berechtigung). In unserer Antwort erläutern wir gegebenenfalls auch die Gründe, warum wir einer Anfrage nicht nachkommen können. Bei Anträgen auf Datenübertragbarkeit wählen wir ein Format für die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten, das leicht zu verwenden ist und es Ihnen ermöglichen sollte, die Daten ungehindert von einer Stelle zu einer anderen Stelle zu übertragen.

Für die Bearbeitung oder Beantwortung Ihrer überprüfbaren Verbraucheranfrage wird keine Gebühr erhoben, es sei denn, sie ist überzogen, wiederholt oder offensichtlich unbegründet. Wenn wir zu dem Schluss kommen, dass die Anfrage eine Gebühr rechtfertigt, werden wir Ihnen die Gründe für diese Entscheidung mitteilen und Ihnen einen Kostenvoranschlag unterbreiten, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten.

Verkaufen Sie meine persönlichen Informationen nicht

Das CCPA gibt Verbrauchern das Recht, dem Verkauf ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. Wir haben keine Vorkehrungen für den Verkauf personenbezogener Daten getroffen und bestätigen, dass wir in den letzten 12 Monaten keine personenbezogenen Daten verkauft haben, die wir von Einwohnern Kaliforniens erhoben haben.

Nicht-Diskriminierung

Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer CCPA-Rechte wahrnehmen. Das bedeutet, dass wir Ihnen keine Waren oder Dienstleistungen vorenthalten, ein anderes Niveau oder eine andere Qualität für diese Waren oder Dienstleistungen anbieten oder andere Preise oder Tarife für diese Waren oder Dienstleistungen berechnen werden, es sei denn, dies ist nach dem CCPA zulässig.

Informationen, die wir sammeln

Wir sammeln Informationen, die einen bestimmten Verbraucher, einen Haushalt oder ein Gerät identifizieren, beschreiben, referenzieren, vernünftigerweise damit in Verbindung gebracht werden können oder vernünftigerweise direkt oder indirekt damit in Verbindung gebracht werden könnten ("persönliche Informationen"). Bitte beachten Sie, dass personenbezogene Daten nicht enthalten sind:

    • öffentlich zugängliche Informationen aus staatlichen Aufzeichnungen;
    • nicht identifizierte oder aggregierte Verbraucherinformationen;
    • Informationen, die nicht in den Anwendungsbereich des CCPA fallen.
Zusammenfassung der von uns erfassten persönlichen Daten

In den vorangegangenen 12 Monaten haben wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten erfasst:

A Identifikatoren - JA
Name, Benutzername, Kontaktinformationen, Internetprotokoll (IP)-Adresse, Geräte-ID und ähnliche Identifikatoren

B Persönliche Informationen - JA
Kategorien, die im kalifornischen Gesetz über Kundendaten (Cal. Civ. Code § 1798.80(e)) Name, Vertragsdetails, Identifikationsinformationen und Beschäftigungs-/Finanzinformationen

C Merkmale geschützter Klassifizierungen nach kalifornischem oder Bundesrecht - JA
Alter, Geschlecht, Status und ähnliche Merkmale

D Kommerzielle Informationen - JA
Aufzeichnungen über persönliche Gegenstände, gekaufte, erworbene oder in Erwägung gezogene Dienstleistungen oder andere Kauf- oder Verbrauchsverhaltensweisen oder -tendenzen

E Biometrische Informationen - NO
Genetische, physiologische, biologische und verhaltensbezogene Merkmale oder Aktivitätsmuster, aus denen ein Muster extrahiert werden kann, wie z. B. Fingerabdrücke, Gesichtsabdrücke, Stimmabdrücke usw.

F Internet- oder andere ähnliche Netzwerkaktivitäten - JA
Informationen darüber, wie Sie auf unserer Website surfen und/oder suchen und mit uns kommunizieren. Cookie-Informationen

G Sensorische Daten - JA
Audio-, elektronische, visuelle, thermische, olfaktorische oder ähnliche Informationen

H Geolokalisierungsdaten - YES
Der allgemeine Standort der Besucher unserer Website

I Berufs- oder beschäftigungsbezogene Informationen - JA
Aktueller oder früherer beruflicher Werdegang oder Leistungsbewertungen

J Nicht-öffentliche Bildungsinformationen - JA
Bildungsaufzeichnungen, die sich direkt auf einen Schüler beziehen und von einer Bildungseinrichtung oder einer in ihrem Namen handelnden Partei aufbewahrt werden (d. h. Noten, Abschriften usw.)

K Rückschlüsse aus anderen persönlichen Informationen - JA
Profilinformationen, die persönliche Vorlieben, Eigenschaften, Verhalten usw. widerspiegeln
Verwendung persönlicher Informationen

Wir können die von uns gesammelten personenbezogenen Daten für einen oder mehrere der oben im Abschnitt "Wie verwenden wir diese Daten?" genannten Zwecke verwenden oder weitergeben.
Wir werden keine weiteren Kategorien personenbezogener Daten sammeln oder die von uns gesammelten personenbezogenen Daten für wesentlich andere, nicht verwandte oder unvereinbare Zwecke verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

Weitergabe persönlicher Informationen

Wie in unserer Datenschutzerklärung oben beschrieben, geben wir Ihre persönlichen Daten zu Geschäftszwecken an Dritte weiter. Diese Dienstleister dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen für uns verarbeiten.

Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen und zu jeder Zeit zu ändern. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir die aktualisierte Erklärung auf der Website veröffentlichen und das Datum des Inkrafttretens der Erklärung aktualisieren. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website, unserer Dienstleistungen und des Kaufs unserer Waren nach der Veröffentlichung von Änderungen stellt Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen dar.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Erklärung haben, zu der Art und Weise, wie Flexicare (Group) Limited und ihre in den USA ansässige Tochtergesellschaft Flexicare Incorporated Ihre hier beschriebenen Daten erhebt und verwendet, zu Ihren Wahlmöglichkeiten und Rechten in Bezug auf eine solche Verwendung, oder wenn Sie Ihre Rechte nach kalifornischem Recht ausüben möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren:

Post:
Zu Händen: CCPA-Abteilung
Flexicare, Inc.

15281 Barranca, Parkway, Unit D, Irvine, California, 92618.
Tel: 949-450-9999
Email: inquiries@flexicare.com
www.flexicare.com/en-us/

reCAPTCHA

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.